Translate

Freitag, 18. Mai 2012

"Faunblut" von Nina Blazon

Jetzt würde ich euch gerne eines der schönsten Bücher, die ich je gelesen habe, vorstellen: "Faunblut" von Nina Blazon. Es so herzzerreißend schön geschrieben, dass ich am liebsten geweint hätte, als ich es ausgelesen hatte, aber das Ende war einfach zu glücklich, um deshalb traurig zu sein.
                                             
Jade lebt in einer von Krieg und Gewalt gezeichneten Welt. Die grausame Lady Mar beherrscht die Stadt und jagt erbarmungslos die sagenumwobenen Echos, die angeblich immer wieder Menschen töten, obwohl keiner weiß warum, und sich gegen sie zu erheben versuchen. Denn ihre Macht scheint zu bröckeln. Deshalb ruft sie den Echojäger Tam in die Stadt. Als Jade ihn mit seinem Gehilfen Faun am Hafen ankommen sieht, fühlt sie sich sofort zu Faun hingezogen. Er ist so anders als alle anderen Menschen die ihr je begegnet sind. Doch er reagiert abweisend auf jeden Annäherungsversuch von seiten Jades´. Er scheint etwas zu verbergen. Doch ehe sie es herausfinden kann, werden die Unruhen in der Stadt schlimmer, nun erheben sich auch immer mehr Bürger gegen Lady Mar und es geschehen Morde in den adligen Kreisen. Auch Jade will für ihre Freiheit kämpfen, doch damit steht Faun auf der Seite ihrer Feinde.
Nina Blazons Schreibstil ist wirklich einer der Besten, die ich kenne. Niemand sonst hätte es geschafft, eine Romeo-&-Julia-Geschichte so wundervoll, leidenschaftlich, hinreißend romantisch und kein bischen kitschig zu erzählen, nicht einmal William Shakespear. "Faunblut" ist sogar besser als das Original "Romeo und Julia" (tut mir leid, wenn ich jetzt einen Shakespear-Fan gekränkt habe, aber das ist nunmal meine Meinung). Man kann sich nicht nur sehr gut in Jade hinneinversetzen, nein man wird quasi zu ihr. Ich garantiere euch, dass ihr euch während des Lesens in Faun verliebt, es geht gar nicht anders. Hätte ich, nachdem ich das Buch durchgelesen hatte, einen Wusch frei gehabt, hätte ich mir sofort Faun als meinen Freund herbeigewünscht. Er ist einfach so toll...(seufz...).
So wieder zurück zum eigentlichen Thema. Ich kann euch wirklich nur empfehlen "Faunblut" zu lesen, ein so gutes Buch ist wirlich selten.
Zum Schluss wie immer die Basis-Infos:
  • Titel: "Faunblut"
  • Autor: Nina Blazon
  • 480 Seiten
  • Verlag: cbj-Fantasy
  • ISBN-13:978-3-5701-6009-1
  • Preis: 12,99 Euro
mehr Infos auf http://www.ninablazon.de/index.php?thema=100&seite=111
Bis bald,
             Euer Büchermädchen

Kommentare:

  1. Wow du hat schon 80 Seitenaufrufe, Respekt!

    AntwortenLöschen
  2. Hey! :) Also ich muss schon sagen, dein Blog ist wirklich cool. Ich liebe Bücher ja genauso. :D Dein Layout ist klasse und ich werde dir auf jeden Fall folgen. Daumen hoch!

    AntwortenLöschen
  3. Cool, hätt ich nicht gedacht, aba dein blogs is echt spitze!!! Respekt.
    Habs gleich als Favorit gespeichert und werd öfter mal vorbei schauen xD
    Mach weiter!!!

    AntwortenLöschen